We use Cookies.
Krakauer Altstadt
Price:
You choose
Grundlegende Infos
Total time
2h 30min
Category
Spaziergang
Meeting point
zwischen Florianstor und der Barbakane; Halten Sie Ausschau nach einem Führer mit gelbem Regenschirm.,
Included
  • professioneller lokaler Führer
Ticket Message

Halt Ausschau nach unserem gelben Regenschirm oder Walkative! Zeichen.

  • Treffpunkt: Zwischen Florianstor und der Barbakane
  • Startzeit: Es wird erwartet, dass die Teilnehmer 5 Minuten vor der Startzeit erscheinen
  • Sprache: Deutsch
  • Wenn deine Gruppe is mehr als 7 Leute: bitte beachten Sie, dass die Führung Sie haben reserviert ist keine private Tour

Vielen Dank, dass Sie sich für Walkative entschieden haben! Wenn Sie weitere Fragen haben, bitte kontaktieren Sie uns.
 

About

Die Krakauer Altstadt hat den Zweiten Weltkrieg unbeschadet überstanden. Deshalb spüren Sie auch heute noch die Atmosphäre jener Tage, als Krakau die Hauptstadt des größten Landes Europas war. Begeben Sie sich auf eine Tour durch eine Stadt, die sich seit dem Mittelalter kaum verändert hat, um zu erfahren, warum Krakau bereits auf der allerersten UNESCO-Weltkulturerbeliste vertreten war!


Wir zeigen Ihnen Spuren der Blütezeit der Stadt im 15. und 16. Jahrhundert, als Nikolaus Kopernikus persönlich durch die Straßen Krakaus wandelte. Damals war Krakau erfüllt von Gesprächen in verschiedensten Sprachen, farbenfroher Kleidung und exotischen Waren, sowie von Menschen aus aller Welt, die hier ihr Glück suchten. Allerdings entging die königliche Stadt der Achterbahn der Geschichte nicht, und die Tage des Reichtums und der Blüte gingen in Zeiten des Kollaps und Verfalls über. Die jüngste Tragödie während des Zweiten Weltkriegs und die Hoffnungslosigkeit des Kommunismus sind auch heute noch unter der scheinbar ruhigen und friedlichen Oberfläche des heutigen Krakau spürbar. In jenen dunklen Tagen war Krakau aber auch die Heimat eines jungen Mannes, der viele Jahre später das Schicksal Polens und der Welt wendete. Sein Name war Karol Wojtyła, besser bekannt als Papst Johannes Paul II.


Wie jede gute Story muss aber auch die Geschichte von Krakau ein Happyend haben, nicht? Die heutige Stadt erfüllt diese Erwartung mit Sicherheit! Gehen Sie mit uns auf Tour, um zu sehen, berühren, hören, riechen und tasten. Sie brauchen mit Sicherheit all Ihre Sinne, um Krakau zu entdecken!


Meeting Point
zwischen Florianstor und der Barbakane; Halten Sie Ausschau nach einem Führer mit gelbem Regenschirm.
Download PDF Tour Infos.
 
It helps you.
Download
This tour is also available as
a Private Tour.
Private tour